Floodlight 20 Maxi LED für Sportstättenbeleuchtung

2016/04/14

Floodlight 20 Maxi LED

Der neue Fluter von Osram macht eine flickerfreie Beleuchtung bei HDTV-Übertragungen und Super-Slow-Motion möglich.

Mit dem Floodlight 20 Maxi LED erweitert Osram die LED-Fluterfamilie um eine weitere große Bauform. Damit gibt es die effiziente und flexible Fluterserie in vier Größen und mit einem Leuchten-Lichtstrom von 3.000 bis 100.000 Lumen. Die Linsenoptik sorgt für eine präzise Lichtlenkung, minimierte Blendung und erzielt beste Ergebnisse bei Lichtqualität und Effizienz.

Die Maxi-Variante mit einer Anschlussleistung von 875 Watt und 100.000 Lumen eignet sich zur Beleuchtung großer Flächen und ist für die Montage ab 14 Metern vorgesehen. Sieben verschiedene Lichtverteilungen erschließen unterschiedliche Applikationsbereiche wie z.B. Sportstätten, hohe Hallen und Großflächen wie Container Terminals. Der Fluter bietet flickerfreie Beleuchtung, die TV-Übertragungen in HDTV und Super-Slow-Motion möglich macht. Der modulare Aufbau der Fluterfamilie aus Gehäuse mit Elektronischem Vorschaltgerät, ESD-geschütztem LED-Modul und Befestigungselement ermöglicht eine einfache Montage und Wartung und macht Modul-Upgrades jederzeit möglich.

ÜBER OSRAM

OSRAM, mit Hauptsitz in München, ist ein weltweit führender Lichthersteller mit einer mehr als 100-jährigen Geschichte. Das Portfolio reicht von High-Tech-Anwendungen auf der Basis halbleiterbasierter Technologien, wie Infrarot oder Laser, bis hin zu vernetzten intelligenten Beleuchtungslösungen in Gebäuden und Städten. OSRAM beschäftigte Ende des Geschäftsjahres 2015 (per 30. September) weltweit rund 33.000 Mitarbeiter und erzielte in diesem Geschäftsjahr einen Umsatz von knapp 5,6 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist an den Börsen in Frankfurt am Main und München notiert unter der WKN: LED 400 (Börsenkürzel: OSR). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.osram-group.com/de-DE.