Visualisierung

Mit der Einführung von AR- bzw. VR-Funktionen in Premiumgeräten und Unterhaltungselektronik hat die Zukunft begonnen. Reine VR, Video-Pass-through bei AR/VR und See-through bei AR werden künftig nebeneinander existieren. ams OSRAM unterstützt die Erweiterung solcher bald erhältlichen Produkte. 

×

Bahnbrechende Visualisierung für AR/VR 

Ein starkes Gefühl der Immersion wird für den Erfolg von AR/VR entscheidend sein, sei es für Virtual Reality, Mixed Reality mit Pass-through oder See-through-Erlebnisse. Die fotorealistische Zusammenführung von digitalen und realen Inhalten erfordert ausgezeichnete Display-Technologie, erstklassige Projektionssysteme und eine ultrapräzise, für die Massenfertigung geeignete Mikrooptik. Wir bei ams OSRAM sind weltweit führend im Bereich der Near to Eye-Projecktionssysteme, die leuchtende, gestochen scharfe Inhalte anzeigen. Wir haben sowohl LED- als auch Lasersysteme perfektioniert und bieten integrierte Treiber für diese Lichtquellen. Unsere fachkundigen Mitarbeiter in der FuE entwickeln MikroLED-Technologie der nächsten Generation, die effiziente Mikrodisplays für AR-See-through ermöglicht. Schließlich bieten wir dank unserer erstklassigen Kompetenzen im Bereich Mikrooptik kosteneffektive, hoch präzise Mikrooptik für AR/VR. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Wellenleiterkombinationen, die sich für die Massenfertigung eignen und unterschiedliche Technologien zur Übertragung digitaler Inhalte an die Augen von Anwendern nutzen. Durch dieses technologieoffene Vorgehen ist ams OSRAM im ständigen Austausch mit Kunden und bietet stets eine Lösung, die ideal für die jeweilige Anwendung geeignet ist und ein Höchstmaß an Qualität und Leistung gewährleistet.

×